Monats-Archive: Oktober 2016

Von wegen “zu teuer” – Sparen ist unerwĂĽnscht!

Wen wundert aufgrund jahrelanger Diskussionen in Sachen Preisgestaltung der Pharmaindustrie folgender Fall, der an das von Rumpelstilzchen erinnert, in dem Stroh zu Gold gesponnen wurde. Die Fakten stammen von einem Nervenarzt, der sehr aktiv in unserer BĂĽrgerbewegung mitmacht. Um was … Weiterlesen

TK Chef lanciert alten Wein in neuen Schläuchen!

Es herbstet und im Blätterwald rauscht es. Die Aussage der  Chefs der Techniker Krankenkass, Jens Baas, Krankenkassen wĂĽrden ihre Patienten systematisch kränker erscheinen lassen, mit dem Ziel an mehr Geld zu kommen, wird zur Schlagzeile. Das Fazit des Kassenbosses, selbst Arzt, ohne … Weiterlesen