Archiv des Autors: Renate Hartwig

Systemfehler Selbstverwaltung

So jetzt sind wir angekommen im Sommerloch. TV durchgehend Wiederholungen. Plaudertaschen haben Hochsaison, vorne weg unser Gesundheitsminister Spahn. Glaubt echt, es sei eine tolle Idee in Arztpraxen fĂŒr Kassenpatienten mehr Sprechstunden einzurichten. Der hat wieder einmal keine Ahnung, aber davon … Weiterlesen

Jahrestag Olympiastadion 2008 – 10 Jahre ist es her und nun?

Dann gehen wir eben ins Olympiastadion, sagte ich zu den Ärzten, die mir seit 2007 ihre berufspolitischen Probleme erzĂ€hlten. Mein Kopf war im FrĂŒhjahr 2008 bereits so voll mit Informationen, dass mir die ganze Geschichte schon zu den Ohren herauskam. … Weiterlesen

TK Werbung fĂŒr Alexa

Guten Tag, ich tauche gleich ab in eine mit grauen Wolken behangene Information. Es betrifft die Internet-Aktion der Techniker Krankenkasse mit Alexa, dem Cloud- basierten Sprachdienst eines Lautsprechers aus dem Hause Amazon! Wer dabei aber an eine Entspannungstrainerin aus Fleisch und … Weiterlesen

Abgeordneten NebeneinkĂŒnfte!Geht das mit richtigen Dingen zu?

Heute ist der letzte Sonntag im Mai 2018! Gestern erhielt ich wieder eine der Mitteilungen von abgeordnetenwatch. Immer wieder treiben diese mich um. Jetzt wĂŒrde ich gerne eine Frage, die mich seit langem beschĂ€ftigt. Kann das sein, dass wir Steuerzahler schon … Weiterlesen

Pflegebauftragter und seine schrÀge Idee der PrÀmie

Meine Katze hĂ€tte den Job des Pflegebeauftragten der Bundesregierung ĂŒbernehmen sollen. Sie hat auf alle FĂ€lle bei mir im BĂŒro mehr von den Betroffenen ĂŒber den Alltag im Pflegeberuf erfahren. Mit entsetztem Staunen nehme ich zur Kenntnis, was dieser Mann als … Weiterlesen

Unnötige Operationen und VerdrÀngung der Fakten

Es vergeht kein Tag an dem sich Politiker jeder Colouer nicht schĂ€men, egal bei welchem Thema, uns fĂŒr dumm zu verkaufen. Trotz nachgewiesener Faktenlage ihrer VersĂ€umnisse frech, trotz aller Beweise abstreiten, oder verdrehen, damit es fĂŒr sie gut dargstellt wird. … Weiterlesen

Offener Brief an niedergelassene KassenÀrzte!

Wer neue Ziele erreichen will, muss alte Ufer verlassen! Diese alte Weisheit ist noch nicht zu der breiten Ärzteschaft mit Kassenzulassung durchgedrungen. Heute vor 11 Jahren, am 26. April 2007 ging unsere Webseite „Patient informiert sich“ online. Genau an diesem … Weiterlesen

Der verkaufte und betrogene Kassenpatient!

Aufgrund einer Recherche zum Thema Dreifach und Vierfachimpfung und die Folgen, habe ich eine Frage: Wer wurde als Kassenpatient auf welchen Rat auch immer, im Herbst 2017 gegen Grippe geimpft und wurde trotzdem von Influenza massiv umgehauen? Wer liegt im … Weiterlesen

Dokument maßloser AnsprĂŒche und derben Verhaltens deutscher Abgeordneter im Ausland.

Als Annette Widmann-Mauz bei der jetzigen Kabinettsbildung 2018 noch als Gesundheitsministerin gehandelt wurde, erinnerte ich mich an Abgeordnete des Gesundheitsausschusses und deren Reise 2008 in die USA. DarĂŒber gab es im Spiegel einen Artikel mit der Überschrift „Neger gesucht.“ Ich … Weiterlesen

Info an alle Kasssenpatienten

Aufgrund einer guten Arbeitslage und dem Fleiß der arbeitenden Bevölkerung fließen Millionen in die gesetzlichen Krankenkassen. Von deren Seite wird der Verwaltungswasserkopf immer mehr aufgeblasen. Im Gegenzug wird an den Leistungen gespart wo immer es geht. Die gesetzlichen Krankenkassen haben … Weiterlesen